Datum Veranstaltung  
17.02.2019

16:00 Uhr bis
19:30 Uhr

RaJiKo

Kurzworkshop: RaJiKo - Raum fr Berhrung

Intensive Begegnungsarbeit

Lieber Berührungsfreund,
wo stehst du in deiner Berührung, dem Anfassen? Dem achtsamen Begegnen von Frau und Mann? Fühlst du dich aufgefordert oder überfordert über deinen Körper innerlich und äußerlich zu lernen?

RaJiKo-Raum für Berührung bietet DIR in gemeinsamen Stunden DICH auszuprobieren.

Meditation, achtsamer Austausch allein oder mit Unterstützung durch die Gruppe werden dich in diesem Spielraum liebevoll begleiten.

Sei mutig und gleite in einen Gruppenprozess ein, der unter die Haut geht. Verschiedene Rituale werden das Thema des Abends unterstützen. Spüre eine heilende Kraft von Frieden und neuentdeckter Lebensenergie. Schmelze dahin in deinen Erfahrungen und erlaube dir diese wertvollen Erkenntnisse zu empfangen, sowie diese in deinen Alltag zu integrieren.

Alles, was du für die gemeinsame Zeit mit uns benötigst ist:
- Offenheit
- Atembewusstsein
- Körperbewusstein
- Akzeptanz
- Bewegungskleidung

Sei dir und uns willkommen und genieße die gemeinsame Zeit mit uns!

Ralf Schäfer
Ralf Schäfer entdeckte 1993 die Welt der Meditation in Indien.
"Für mich ist Meditation seitdem eine innere Lebensqualität, die überall in den Alltag einfließen kann: durch Achtsamkeit im Denken, im Handeln, im Fühlen, im Körper, mit seinen Sinnen. Mein Wunsch als Meditationslehrer ist, durch meine Arbeit mit und für Menschen daran zu erinnern, dass Meditation in jedem Augenblick möglich ist."

Jina Joachim Gehrke
Als ayurvedischer Koch begleitet er seit 2 Jahren die RAJIKo Gruppenprozesse mit ayurvedischer Küche  Seine kreativen Köstlichkeiten lassen keinen Gaumengenuss offen, auch die süßen Schleckermäuler unter euch kommen nicht zu kurz.
Hauptberuflich fungiert er bei www.jiko.cologne als Dozent ayurvedischer Kochevents, Massage Ausbildungen sowie Therapeuth bei ambulanten Panchakarma Kuren.

Komala Janette Meinl
Komala leitet seit 2 Jahren monatliche Gruppen der Berührungs- und Begegnungsarbeit.
Sie agiert hauptsächlich in der Konzeptierung der Workshops und des emotionalen Coachings von innerer und äußerer Berührung zur Begleitung der Gruppenprozesse.
Sie ist seit 2017 Inhaberin von JIKO AYURVEDA (www.jiko.cologne) und Geschäftsinhaberin von Le Salon Janette Meinl (www.lesalon-janettemeinl.de).

Bei Fragen zur Begegnungsarbeit: kontakt@jiko.cologne oder Tel. 0221-82824528
 

Kostenbeitrag: 30,- € (bitte in bar bezahlen!) inkl. Teeverköstigung und kleinen Snacks

Bitte frühzeitig anmelden unter: Tel. 0228 364737 oder E-Mail: office@ashbonn.de

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg

zurück zur Veranstaltungsübersicht