Datum Veranstaltung  
13.10.2021

19:00 Uhr bis
21:00 Uhr

Esther Neidhardt

Vortrag: Martinus-Kosmologie - ber den Sinn des Lebens

 
Nach Martinus ist das Leben (bis in alle Ewigkeit) ein gewaltiger Evolutions- und Lernprozess — auch für das individuelle menschliche Wesen. Die Entwicklung des Menschen geht dabei – über Jahrtausende hinweg – hin zu einem Daseinszustand, in dem er die Rudimente seiner tierischen Natur ganz abgestreift haben wird. Dieses wahre Menschentum wird geprägt sein von reiner, selbstloser Liebesfähigkeit. Insofern hat die Schöpfung ein Ziel, bzw. einen Sinn, nämlich dieses höhere und glücklichere Ideal des Lebens zu erreichen. Wenn der Mensch nur noch vom Guten beherrscht wird, hat er, nach Martinus, den Sinn des Lebens erreicht.

Dabei entsteht nichts aus sich selbst heraus, sondern alles, was ist, bringt ein lebendiges Bewusstsein, einen intelligenten göttlichen Urheber zum Ausdruck, der ständig daran arbeitet, alles zu vervollkommnen.

Teilnehmerbeitrag: 10,- €

Anmeldung erbeten unter: Tel. 0228 364737 oder E-Mail: office@ashbonn.de

Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg
zurück zur Veranstaltungsübersicht